DSCF5393-002 (c) Eva Koch

Evensong

Am Abend des 2. Fastensonntags, 25. Februar, findet um 18.00 Uhr in der Kirche Herz Jesu, Roßstraße 79, ein Evensong statt.

Die anglikanische Kirche kennt den Evensong als Abendgebet, das oft von Chören selbst gestaltet wird. Es handelt sich um eine Mischung der aus dem klösterlichen Stundengebet bekannten Vesper und Komplet. So enthält der Evensong der anglikanischen Kirche sowohl das Magnificat als Bestandteil der Vesper als auch das Nunc dimittis der Komplet. Der Evensong soll die Möglichkeit bieten, den Tag mit schöner Musik in innerer Ruhe ausklingen zu lassen. Die Gemeinde kann mitsingen oder einfach nur zuhören.

Es werden alte gregorianische Gesänge ebenso wie Taizégesänge erklingen. Abgeschlossen wird unser Evensong mit dem Nachtlied 'Der Mond ist aufgegangen'.