Kontakt

Pastoralbüro

Katholische Kirchengemeinde
Heilige Dreifaltigkeit
Barbarastraße 9
40476 Düsseldorf
Fon 0211 / 946848 0
E-Mail schreiben 

Montag - Freitag       09.00 - 12.00 Uhr

Montag - Mittwoch   15.00 - 17.00 Uhr

Donnerstag              17.00 - 20.00 Uhr

Samstag                   10.00 - 12.00 Uhr

 

In den Schulferien ist das Pastoralbüro donnerstags nachmittags und samstags geschlossen.

Sieben letzte Worte und ein Schrei

Predigtreihe in der österlichen Bußzeit

 

In der diesjährigen österlichen Bußzeit wollen wir als Predigtreihe in Sankt Rochus den 7 letzten Worten Jesu am Kreuz nachgehen. Von der Dramatik des Geschehens her betrachtet, haben letzte Worte immer ein entscheidendes Gewicht. Um welche es auch geht, stets sollen sie eine Art Vermächtnis des Sterbenden sein. Bei den Berichten über den Tod Jesu ist es nicht anders, sind doch die Texte der Passion Jesu von ganz fundamentaler Bedeutung für unseren Glauben.


Uns dem Unbegreifbaren zu nähern, helfen die Texte der Passionsgeschichte, in der Messe mit verteilten Rollen gelesen, aber auch das Bildprogramm und seine lange Tradition seit dem Mittelalter. Erst in den Erzählreihen der Triptychen gemalt, wurden bald schon riesige Fasten-tücher über oder vor die Altäre gehängt. Auf diese Weise wird uns die Passion bis heute sichtbar vor Augen gehalten oder den gespannt lauschenden Ohren vorgetragen. Dabei schälen sich besonders die 7 letzten Worte Jesu am Kreuz heraus. Sie allein schon wirken wie eine konzentrierend-fesselnde Essenz und führen zu einer direkten Begegnung.

 

Die Termine der Predigtreihe:

 

01. März – Aschermittwoch, 19.30 Uhr, Sankt Rochus:
Vergib ihnen! Lk 23,34

Pfarrer Heribert Dölle


05. März – Erster Fastensonntag, 18.00 Uhr, Sankt Rochus:
Paradies. Lk 23,43

Pfarrer Heribert Dölle

 

12. März – Zweiter Fastensonntag, 18.00 Uhr, Sankt Rochus:
Dein Sohn. Joh 19,26

Kaplan Dr. Heribert Lennartz

 

19. März – Dritter Fastensonntag, 18.00 Uhr, Sankt Rochus:
Warum? Mk 15,34

Pater Friedhelm Mennekes

 

26. März – Vierter Fastensonntag, 18.00 Uhr, Sankt Rochus:
Durst! Joh 19,28

Pater Friedhelm Mennekes

 

02. April – Passionssonntag, 18.00 Uhr, Sankt Rochus:
Vollbracht! Joh 19,30

Kaplan Dr. Heribert Lennartz

 

09. April – Palmsonntag, 18.00 Uhr, Sankt Rochus:
In deine Hände. Lk 23,46

Pater Friedhelm Mennekes

 

14. April – Karfreitag, 15.00 Uhr, Kirche Heilige Dreifaltigkeit:
Der Schrei! Mk 15,37 / Mt 27,50

Pfarrer Heribert Dölle